Die Zins-Tricks der Sparkasse | Der rote Riese zockt ab | Doku

1461 Views · Published on Wed, 11 September 2019 · Wahrheit.TV

SPARKASSE.ODENWALD.TV Pressestimmen: Seit der Bankenkrise 2009 gelten sie als besonders seriös. Sparkassen und Volksbanken haben deshalb inzwischen mehr Umsatz als Deutsche Bank und Commerzbank zusammen. Doch die Kundenklagen häufen sich. Und mehr noch: Es gibt zahlreiche Geschädigte, die über viele Jahre hohe Zinsschäden zu beklagen haben. Experten beziffern die Schadenssumme auf mehrere Milliarden Euro pro Jahr. Was ist da auf den Konten los?

Banken geben Zinsveränderungen nicht weiter
Der niedersächsische Landwirt Johann G. ist einer der Geschädigten der Sparkasse. Er ist um über 200.000 Euro geprellt worden. Ein Oberlandesgericht hat ihm Recht gegeben und Rückzahlung verordnet. Der mutmaßliche Trick der Sparkasse ist simpel: Zinsveränderungen werden nicht sofort an den Kreditnehmer weitergegeben, so wie es der Gesetzgeber vorschreibt. Es kann jeden treffen, beim Dispokredit etwa, bei Konsumkrediten und sogar beim Sparkonto.
Besonders oft passiert das bei kurzfristigen Überziehungskrediten, dem Standardgeschäft von Mittelständlern. Die eine Rechnung, die noch schnell beglichen werden muss, und ein Kunde hat noch immer nicht gezahlt, schon ist das Konto überzogen. Klingt nach einer Petitesse, ergibt aber einen Riesenschaden: Denn auf jeden Zinsbetrag im Minus zahlt man Zinseszins.

Schaden in Milliardenhöhe
"Der Volkswirtschaft können durch Falschberechnungen der Sparkassen jährlich mehrere Milliarden Euro an Schaden entstehen", sagt Hans-Peter Schwintowski, Professor für Bankrecht an der Humboldt-Universität Berlin. Kreditsachverständiger Hans Peter Eibl stimmt zu. Er beschäftigt sich mit mutmaßlichen Zinsbetrug durch Sparkassen und Volksbanken, rechnet seit 1988 Konten nach. "Ich habe Konten für rund 1.000 Klienten geprüft. Und kann sagen: Bei den Sparkassen beträgt der Schaden im Durchschnitt pro Fall 170.000 Euro. Das ist Wahnsinn, das kann Unternehmen vernichten." Die verklagten Banken bestreiten systematische Tricksereien. Es handele sich um Einzelfälle. Zusammen mit Hans Peter Eibl trifft das Filmteam vom Nord-Ostsee-Kanal bis nach Karlsruhe auf Kunden, die ihre Sparkasse verklagen. Die fassungslos darüber sind, wie die öffentlich-rechtliche Bank mit ihnen umgesprungen ist: Reinhard und Thomas K., die eine familiengeführte Werkstatt besitzen, klagen auf 235.000 Euro Schadenersatz. Alexander G., der einen Pflegedienst betreibt, reklamiert 25.000 Euro an Schadenersatz. Und Gerhard S., ehemaliger Geschäftsführer eines Betriebes mit 90 Arbeitsplätzen: Sein Schaden durch diverse Banken belaufe sich auf eine Million Euro, sagt er. Mit fatalen Folgen: Die Firma musste Insolvenz anmelden, die Arbeitsplätze sind weg.

Nur ein einziges Konto mit korrekt berechnetem Zins
"Das ist leider normal", sagt Eibl. "Ich habe in 30 Jahren nur ein einziges Konto erlebt, bei dem Zins und Zinseszins korrekt berechnet wurden. "Laut BGH und laut der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Sparkassen sind verspätete Zinsanpassungen nicht erlaubt", sagt Prof. Schwintowski. Dennoch gibt es bundesweit Sparkassen, die offenbar so weitermachen. Und manche offensichtlich häufiger als andere. Wie kann das sein?
Ein Film über wütende und enttäuschte Kunden. Und über Banken, die eigentlich für sie da sein müssten, aber genau das Gegenteil tun.

Hinweis: Diese Doku war zuerst im September 2019 in der ARD zu sehen. Nun zeigen wir sie NDR Fernsehen.

 

Zufällige Videos

Andreas Popp: Auswandern nach Kanada? Die Heimat verlassen oder doch...

Andreas Popp: Auswandern nach Kanada? Die Heimat verlassen oder doch...

11 months ago
398

Andreas Popp stellt in diesem Video eine kurze Diagnose und Prognose zu den Entwicklungen in Europa, bevor er dann über seine neue Heimat auf der kanadischen Insel Cape Breton spricht und dem freien Moderator Robert Stein Fragen beantwortet: Warum ist er ausgewandert? Wie lebt es sich auf Cape Breton inmitten der...

Überführt Dr. #Wodarg die #Corona Wissenschaftler als Hochstapler...

Überführt Dr. #Wodarg die #Corona Wissenschaftler als Hochstapler...

4 weeks ago
60

Es ist ein Krimi, den uns der Ausnahmewissenschaftler Dr. Wodarg in diesem brisanten Dokument offenbart. Wurde die gesamte Menschheit Opfer einer wissenschaftlich unterstützten Lüge, die die Politik und die Medien zur Umsetzung ganz spezieller Ziele einsetzt? Eva Herman liest Wodargs Analyse, die in den...

⚠️ Rechtsstaat am Ende? Oberstaatsanwalt Ralph Knispel -...

⚠️ Rechtsstaat am Ende? Oberstaatsanwalt Ralph Knispel -...

10 months ago
263

⚠️ Rechtsstaat am Ende? Oberstaatsanwalt Ralph Knispel - 03.07.2019 bei Markus Lanz

Me, Myself and Media 49 – Nächster Halt: Selber denken!

Me, Myself and Media 49 – Nächster Halt: Selber denken!

1 year ago
467

Massenmedien haben weniger die Aufgabe, Menschen zu informieren, sondern eher das Denken der Mediennutzer in die „richtigen“ Bahnen zu lenken. „Was wichtig und was richtig ist, kann der einfache Bürger gar nicht wissen, dazu ist er im Industriezeitalter viel zu beschäftigt. Von daher ist es...

TRAGÖDIE UND HOFFNUNG • ERHEBE DICH!  WACH AUF!  RISE UP!...

TRAGÖDIE UND HOFFNUNG • ERHEBE DICH! WACH AUF! RISE UP!...

7 months ago
430

Eins der kraftvollsten Videos, die ich je gesehen habe. Schaltet auf Vollbild und genießt es. Das gute ist, dass es beide Seiten der Medaille miteinbezieht. Zum einen kritisiert es, doch zum anderen erweckt es enormen Mut dazu, ein Teil des Wandels zu sein. Wir dürfen nicht nur über das Internet aktiv...

#Corona Tyrannei : Eingriff in die Grundrechte: Wie weit geht der...

#Corona Tyrannei : Eingriff in die Grundrechte: Wie weit geht der...

1 month ago
55

Ist Corona eine Art neuer Reichstagsbrand? Erleben wir nun den Anfang vom Ende des Rechtsstaats? Kontaktverbote, geschlossene Schulen und Geschäfte: Wegen Corona beschränkt die Regierung die Grundrechte. Im Schnellverfahren wurde ein Infektionsschutzgesetz verabschiedet. Experten warnen: Wird der...

Warum das #Coronavirus ein inszeniertes Theaterstück ist

Warum das #Coronavirus ein inszeniertes Theaterstück ist

3 months ago
564

Mit einigen Beispielen aus den Medien, zeige ich euch wie wir manipuliert werden und wie uns das neuartige #Coronavirus als hochansteckende Krankheit verkauft wird. #koogle me too

Das erste Opfer von www.Krieg.Co ist die Wahrheit: Wie die USA den...

Das erste Opfer von www.Krieg.Co ist die Wahrheit: Wie die USA den...

9 months ago
441

Planten Roosevelt und die USA den 2.Weltkrieg? Buch von Edgar Dahl "Das erste Opfer von www.Krieg.Co ist die www.Wahrheit.TV : Wie die USA den Zweiten Weltkrieg planten":  Bestseller → https://amzn.to/2N0CLXG So ungeheuerlich es auch klingen mag, doch nach unserem heutigen Gast...

Können wir den Medien vertrauen? Dr. Daniele Ganser

Können wir den Medien vertrauen? Dr. Daniele Ganser

9 months ago
298

Können wir den Medien vertrauen? Diese Frage stellte der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser in seinem 60 Minuten langen Vortrag in Basel am 3. März 2018. Ganser betont, dass es sehr wohl gute Journalisten gibt. Es gibt keinen Grund umfassend allen Medienberichten zu misstrauen. Aber...

Brutale Polizeigewalt bis zum Ausziehen - Wie die Polizei...

Brutale Polizeigewalt bis zum Ausziehen - Wie die Polizei...

1 week ago
102

Was wirklich passierte in Berlin bei den Corona-Protesten - und was die meisten Medien (nicht) berichteten. Video-Reportage von Boris Reitschuster mit exklusiven Aufnahmen. Mit roher Gewalt wurde der Starkoch Attila Hildmann auf dem Weg zu einer Corona-Demonstration festgenommen. Und offenbar mit Tricks auch legale...

Die Türkei in Syrien - Mit Vollgas in die Sackgasse eines nicht zu...

Die Türkei in Syrien - Mit Vollgas in die Sackgasse eines nicht zu...

3 months ago
42

Ein Kommentar von Rainer Rupp In der nord-östlichen syrischen Provinz Idlib sind in den letzten Wochen und vor allem in den letzten Tagen die Kämpfe gefährlich eskaliert. Zeitweise war bereits zu befürchten, dass sich der immer noch regionale Konflikt zu einem größeren...

Eine Rede an die Menschen in Russland | #kenfm Tagesdosis 20.2.2020 -...

Eine Rede an die Menschen in Russland | #kenfm Tagesdosis 20.2.2020 -...

3 months ago
60

Anlässlich des größten, gegen Russland gerichteten Manövers seit dem Kalten Krieg. Ein Kommentar von Jochen Mitschka. Menschen Russlands! Ich möchte gerne „liebe Freunde“ sagen, aber ich traue mich nicht. Ich möchte gerne euer Freund sein, aber ich verstehe, wenn das...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •