Der tote General schlägt zurück - Tagesdosis 7.1.2020

834 Views · Published on Tue, 07 January 2020 · Wahrheit.TV

Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Die Frage, ob die Ermordung des iranischen Generals Soleimani eine Kriegserklärung darstellt, ist leicht zu beantworten, wenn man das Szenario einfach mal umdreht:  ein führender General der US-"Joint Chiefs of Staff" wird bei einem diplomatischen Besuch in Kanada durch einen iranischen/russischen/nordkoreanischen/chinesischen Anschlag getötet - und der verantwortliche Präsident verkündet danach im Fernsehen, dass es höchste Zeit war, diesen "Nummer 1 Terroristen" zu erledigen. Gleichzeitig lässt er über die Schweizer Botschaft als Vermittler dem US-Präsidenten die Nachricht zukommen, dass dieser Anschlag "nicht als Kriegserklärung" verstanden werden sollte, man "kein Interesse an Regime Change" habe und weiter "offen" sei für Gespräche. So geschehen am 3. Januar in Teheran über den Botschafter der Schweiz, der diese Nachricht aus dem Weissen Haus der iranischen Regierung übermittelte und auch die erwartbare Antwort zurück meldete: dass man sich mit Mördern nicht an einen Tisch setze und diese Tat bestraft werden müsse. Nun sind die Iraner keine Selbstmörder und wissen, dass die USA mit ihrer militärischen Übermacht in der Lage wären, Teheran dem Erdboden gleich zu machen. Sie werden sich ihre Antwort deshalb gut überlegen. Klar ist nur, dass jede US-Einrichtung und jeder Diplomat im Mittleren Osten jetzt ein potentielles Ziel ist was die ohnehin immensen "Sicherheitskosten" weiter steigern wird - und es fraglich ist, ob sich die US-Truppen im Irak und in Syrien länger halten können. Am Wochenende haben das irakische Parlament und das gesamte Regierungskabinett beschlossen, keine fremden Truppen mehr im Land zu dulden. Die 3000 zusätzlichen Soldaten, die das Pentagon jetzt nach Kuwait schicken will, werden daran nichts ändern - es bräuchte eine erneute komplette Invasion mit massivem Truppeneinsatz und den wird Trump im Wahljahr keinesfalls unternehmen. Zumal Russland und im Hintergrund auch China schon im Syrien-Konflikt klar gemacht haben, dass es nun reicht mit dem Gemetzel des US-Imperiums im Mittleren Osten. Sie stehen jetzt auch hinter dem Iran, was selbst den kriegsgeilsten Neokons in Washington Einhalt gebietet, und jedem noch halbwegs mit militärischem Verstand gesegneten Pentagon-General sowieso.  Zum einen, weil wegen der von der russischen Armee zum Jahresende in Dienst gestellten Hyper-Schall-Rakete "Avangard" die milliardenteuren Flugzeugträger der US-Navy nur noch "sitting ducks" und im Ernstfall wertlos sind - und zum anderen, weil die Amerikaner die Straße von Hormuz, über die etwa ein Viertel der globalen Ölversorgung läuft, nicht offen halten können, wenn Iran auf die Idee kommt, sie zu sperren und zu verminen. Dann nämlich platzen nicht nur einige Tanker, sondern auch die billionenschweren Derivate und Börsenwetten, die am Öl und am Ölpreis hängen - ein Wirtschaftsdebakel, gegen das sich der Schwarze Freitag 1929 sich wie ein Kindergeburtstag ausnehmen würde. Einen solchen Crash kann sich Trump im Wahljahr noch weniger leisten als einen großen Krieg. Den Mund nimmt er freilich wie gewohnt sehr voll und warnte den Iran vor Drohungen und Racheakten: man habe wunderbare Waffen und 52 Ziele im Visier, die wichtig für das Land und "die iranische Kultur" seien...

Zufällige Videos

"Der Tiefe Staat schlägt zu". Ullrich Mies, Hannes...

"Der Tiefe Staat schlägt zu". Ullrich Mies, Hannes...

2 years ago
2,952

"Der Tiefe Staat schlägt zu - Wie die westliche Welt Krisen erzeugt und Kriege vorbereitet ". Buchbesprechung mit Ullrich Mies, Hannes Hofbauer und Jochen Scholz auf der Buchmesse Leipzig. ►►► zum Buch: https://amzn.to/2I9k6pi Westliche Staatsführungen und Finanzorganisationen sind mit einem...

#Wahlen sind eine Lachnummer | Wahlen haben mit Demokratie das...

#Wahlen sind eine Lachnummer | Wahlen haben mit Demokratie das...

2 years ago
212

|#193| Die #Wahlen sind eine Lachnummer Wahlen haben mit Demokratie das geringste zutun | Andreas Popp https://www.wissensmanufaktur.net | Andreas Popp, Jahrgang 1961, Dozent für Makroökonomie, begann seine Laufbahn 1983 im Bereich Risk-Management bei einer Unternehmenstochter der Londoner Guardian Royal...

Dr. Daniele Ganser - Jahresrückblick 2019

Dr. Daniele Ganser - Jahresrückblick 2019

11 months ago
778

Dr. Daniele Ganser – Jahresrückblick 2019   Paula P'Cay besuchte für eine Spezialausgabe unseres Formats "Auf Augenhöhe - Von Mensch zu Mensch" den renommierten Schweizer Historiker Dr. Daniele Ganser in Basel und blickt mit ihm gemeinsam auf 2019 zurück. Zu Beginn des...

Hass auf Ken Jebsen #KenFM - Der #SPIEGEL heizt die Stimmung an

Hass auf Ken Jebsen #KenFM - Der #SPIEGEL heizt die Stimmung an

6 months ago
798

Von Uli Gellermann. „Bei den Ermittlungen zum Angriff auf ein Kamerateam der „heute-show“ gibt es womöglich eine neue Spur“, schreibt der SPIEGEL online in einem Artikel mit dem Titel „Ken Jebsen nutzt Studio von attackierter TV-Produktionsfirma“. Mit dem Wort...

#Corona Shutdown oder shut up? #kenfm Me, Myself and Media 56

#Corona Shutdown oder shut up? #kenfm Me, Myself and Media 56

8 months ago
727

Alles Leben endet tödlich. Corona könnte helfen, sich dieser Tatsache wieder bewusst zu werden. Dennoch gibt es keinen Grund, Panik zu verbreiten. Corona kann es nicht mal im Ansatz mit der Spanischen Grippe aufnehmen und auch die klassische Influenza hat allein in Deutschland 2017/2018 deutlich mehr Opfer...

Daniele Ganser im Gespräch. - "Abgewertet werden ist...

Daniele Ganser im Gespräch. - "Abgewertet werden ist...

6 months ago
887

Daniele Ganser ist eine Person, die stark polarisiert. Von den einen wird er für seine Arbeit heftig kritisiert, auch als Verschwörungstheoretiker bezeichnet, von den anderen geschätzt und gefeiert. Mit dem Schweizer Historiker spreche ich über sein neustes Buch "Imperium USA", die Rolle...

Hans Söllner -  Tödliche Zeugnisse in Südhessen?

Hans Söllner - Tödliche Zeugnisse in Südhessen?

2 years ago
2,735

Zeugnisse 2020 Hessen Die Zeugnisse in Hessen gibt es am   Freitag, den 03. Juli 2020. Am 6. Juli startet Hessen dann in die Sommerferien. Hans Söllner - Zeugnis - Liedtext, deutsche Übersetzung ;-) Es war ganz normal heute früh, sie haben noch gefrühstückt...

#KenFM → Das Ende der Unterhaltung → Me, Myself and Media 51

#KenFM → Das Ende der Unterhaltung → Me, Myself and Media 51

2 years ago
1,409

DER VIDEOBEITRAG WURDE VON YOUTUBE GESPERRT. WIR VERÖFFENTLICHEN DEN BEITRAG HIER... #KOOGLE ME Dass unsere Demokratie nur eine Simulation ist, hat sich inzwischen bis zur „Generation YouTube“ herumgesprochen. Das, was das Volk möchte und das, was die Politik beschließt, hat wenig...

 Die Schulpflicht muss weg!  “Akadämlich” – Freies Denken...

Die Schulpflicht muss weg! “Akadämlich” – Freies Denken...

1 year ago
1,245

Kinder sind unsere Zukunft. Wie wir mit unserem Nachwuchs umgehen, können wir täglich beobachten. Vor allem in Schulen, KiTas und Kindergärten wird die Zukunft unserer Kinder nicht „gespielt“, so wie es sein sollte, sondern eher „verspielt“, so wie es das System vorgibt. Das...

Corona: Entschädigung? Das müssen Selbstständige und Arbeitnehmer...

Corona: Entschädigung? Das müssen Selbstständige und Arbeitnehmer...

8 months ago
827

Existenzbedrohende #Corona Krise: Gastronomen, Hotels und Solo-Unternehmer in Deutschland bangen wegen der #Coronavirus Ausgangssperre. Haben Kleinunternehmer ein Anrecht auf Entschädigung oder Zuschüsse? Ab wann kann man mit Zuschüssen rechnen? Wo bekommt man unproblematisch finanzielle...

Gerald Hüther: Warum die Schulen versagen - die Radikalkritik

Gerald Hüther: Warum die Schulen versagen - die Radikalkritik

10 months ago
660

Nicht Eltern, die gegen die Schulpflicht ihrer Kinder rebellieren, bedrohen unser Bildungssystem. Schule in ihrer jetzigen Form funktioniere einfach nicht mehr, erklärt Gerald Hüther, Hirnforscher an der Universität Göttingen. Ein allgemein akzeptiertes Beziehungsmuster, das andere Menschen zu...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •   

Facebook Comments