Die Pseudo-Krise • Haben wir den Verstand verloren? #kenfm STANDPUNKTE

76 Views · Published on Sun, 22 March 2020 · Wahrheit.TV

Wir alle verhalten uns zunehmend wie ein Elefant, der von einer Hauskatze angegriffen wird und dann, genervt und um ihr auszuweichen, versehentlich von einer Klippe springt und stirbt. Alltäglich sterben 150.000 Menschen auf der Welt. 25.000 davon verhungern, aber Hunger ist ja nicht ansteckend, also brauchen wir auch wegen dieser 25.000 kein zusätzliches Klopapier.

 

 

15.000 unser 150.000 täglichen Toten sterben an den Folgen des Rauchens. Auch Passivrauchen ist nicht ungefährlich, aber wir schaffen wegen dieser Gefahr nicht die Versammlungsfreiheit ab. Und wegen unserer zahlreichen Verkehrstoten reißen wir auch nicht all unsere Autobahnen aus dem Boden. Etwa 1.800 Menschen versterben alltäglich an Grippeviren. Es sterben nicht 25.000 oder 15.000 Menschen täglich an Corona. Sondern ungefähr 250. Weltweit. Einschränkung: Etliche dieser Menschen sterben wohl nicht an Corona. Sondern mit Corona. Die behandelnden Ärzte weisen darauf ausdrücklich hin: Alle bisher Verstorbenen hatten zahlreiche ernste Vorerkrankungen, an denen sie ohnehin eher früher als später verstorben wären. Es ist daher mehr als kühn zu behaupten, die bisherigen cirka 8.000 Todesopfer seien „an“ Corona gestorben. Abermals: Es handelt sich bei den global allenfalls 250 pro Tag Verstorbenen nicht um junge Verhungernde. Zahlen, bitte (#1): Alle 5 Sekunden verhungert ein Kind). Alle Coronatoten waren alt und/oder hatten zwei oder mehr Vorerkrankungen. Hierzu lassen sich zwei Spoiler nicht vermeiden. Spoiler 1: Wer sich mit zwei, drei ernsten Vorerkrankungen (Kategorie Krebs, Diabetes, Herzschwäche), diversen Pharmadauerpräparaten in den Blutbahnen und 85 Lebensjahren auf dem Buckel auch noch eine Lungenentzündung einfängt, stirbt. Das ist kein Corona-Phänomen, sondern normal. Ärzte bezeichnen die Lungenentzündung als Freund der ganz Alten, denn wir müssen an irgendwas sterben und das Wegdämmern ins Ewige ist fast allen anderen Abgängen vorzuziehen. Spoiler 2: Keinem unserer nun toten, vorher uralten Erkrankten hat die Beatmung auf den Intensivstationen etwas genützt. Und dabei wird es bleiben. Keinem, der mit 80+ sowie zwei, drei Vorerkrankungen zusätzlich an Covid-19 erkrankt, wird die Intensivpflege etwas nützen. Wer alt und polymorbid an Covid erkrankt, stirbt. Deshalb möchte ich morgen von allen offiziellen Stellen weltweit hören:..weiterlesen hier: https://kenfm.de/standpunkte-•-die-pseudo-krise/ +++ Ein Standpunkt von Sven Böttcher. "Hinweis zum Rubikon-Beitrag: Der Text erschien zuerst im „Rubikon – Magazin für die kritische Masse“ (https://www.rubikon.news) in dessen Beirat unter anderem Daniele Ganser und Rainer Mausfeld aktiv sind. Da die Veröffentlichung unter freier Lizenz (Creative Commons) erfolgte, übernimmt KenFM diesen Text in der Zweitverwertung (wir als Drittverwertung) und weisen explizit darauf hin, dass auch der Rubikon auf Spenden angewiesen ist und Unterstützung braucht. Wir brauchen viele alternative Medien!" Die Mediengenossen www.Mediengenossenschaft.com

Zufällige Videos

Wann kommt der Blackout? - T.C.A. Greilich bei SteinZeit

Wann kommt der Blackout? - T.C.A. Greilich bei SteinZeit

10 months ago
886

Nach der offiziellen Statistik fällt in Deutschland jeden Tag 472-Mal der Strom aus. Einschlägige Untersuchungen haben gezeigt, dass dabei 90 Prozent der Stromunterbrechungen noch gar nicht erfasst sind. Demnach würden die tatsächlichen Versorgungsstörungen bei rund 4700 Stromausfällen...

Renommierter Psychiater bestätigt: Deutsche Spitzenpolitiker...

Renommierter Psychiater bestätigt: Deutsche Spitzenpolitiker...

8 months ago
279

Eva Herman im Gespräch mit Dr. Hans-Joachim Maaz und Andreas Popp Was hält die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel davon ab, die Wahrheit klar zu formulieren? Warum wiederholt sie gebetsmühlenartig Sätze wie „Wir schaffen das“, warum verhehlt sie eisern, dass Deutschland sich...

Anschläge vom 11. September 2001 und medial vermittelte Feindbilder...

Anschläge vom 11. September 2001 und medial vermittelte Feindbilder...

7 months ago
289

Als am 11. September 2001 zwei Flugzeuge in den Nord- und den Südturm des World Trade Centers rasten, und beide Türme nach kurzer Zeit einstürzten, war die gesamte Welt geschockt. Die mediale Aufmerksamkeit war zunächst bei den eingestürzten Zwillingstürmen, nicht jedoch bei dem ebenfalls...

Von der Leyen: Hoffnungsträgerin der EU-Gegner -Tagesdosis 5.7.2019...

Von der Leyen: Hoffnungsträgerin der EU-Gegner -Tagesdosis 5.7.2019...

9 months ago
245

Den vollständigen Tagesdosis-Text (inkl ggf. Quellenhinweisen und Links) findet ihr hier: https://kenfm.de/tagesdosis-5-7-2019-von-der-leyen-hoffnungstraegerin-der-eu-gegner/  Ein Kommentar von Rainer Rupp. Zwanzig Stunden kreiste der EU-Berg auf Gipfelhöhe der Staats- und Regierungschefs Anfang der...

Massenmanipulation, Massenmedien und Machterhalt - #kenfm - Me,...

Massenmanipulation, Massenmedien und Machterhalt - #kenfm - Me,...

1 year ago
538

Nichts ist für den Status quo des Geld-Adels so gefährlich, wie unabhängiges Denken. Wer unabhängig denkt und die Strukturen der Macht analysiert, stößt nicht nur permanent auf Untaten und Verbrechen, sondern auch auf Täter und Verbrecher. Um zu verhindern, dass Ross und Reiter...

Psychologie der Massen - von Gustave Le Bon | #koogle me

Psychologie der Massen - von Gustave Le Bon | #koogle me

2 months ago
64

Über Manipulation und Propaganda, Massenhypnose und Populismus - Ideen aus dem Buch „Psychologie der Massen“ von Gustave Le Bon. Ab dem Ende des 19. Jahrhunderts stellte sich die Frage, wie die Massen in demokratischen Systemen zu steuern seien. So benötigte 1917 die USA für den...

SPD will uns ver-linken - Tagesdosis 5.2.2020

SPD will uns ver-linken - Tagesdosis 5.2.2020

2 months ago
44

 Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Der #SPD ist es gelungen, einen außergewöhnlichen Coup zu landen. Der Stern schreibt sogar, es sei der SPD, besser deren Mitgliedern, eine Revolution gelungen, da mit 53,06 Prozent Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans die Wahl zur SPD-Spitze gewonnen haben....

Eva Herman und Andreas Popp: Unser Leben in Kanada

Eva Herman und Andreas Popp: Unser Leben in Kanada

3 months ago
188

Warum dieser Film? Häufig werden wir angeschrieben, wie alleine man sich doch fühlen muss, wenn man in den „kanadischen Wäldern“ lebt. Das Image Kanadas, hier herrsche Einsamkeit und Stille, scheint sich also immer noch hartnäckig bei manchen Leuten zu halten. Dies war der Anlass...

Gedanken zum Mord an Walter Lübcke

Gedanken zum Mord an Walter Lübcke

9 months ago
372

In diesem Video geht es um ein paar Gedanken im Mordfall Dr. Lübcke. ********************************** Wer mich supporten mag, : Patreon https://www.patreon.com/Jasinna oder Paypal : Independent_25@web.de (bitte "Jas.P" dazuschreiben, da das nicht mein Account ist). ************** E-Mail für...

Unfassbare Gewalt in Kitas - Eva Herman

Unfassbare Gewalt in Kitas - Eva Herman

5 months ago
386

Unser heutiges politisch-familiäres System beruht auf Fremdbetreuung unserer Kleinsten. Derweil wird die Frau in die Erwerbstätigkeit gezwungen – die Steuer-und Sozialgesetze erfordern einen Zweitverdiener. In totalitären Systemen war dies eben schon immer so. Doch was passiert eigentlich...

DANKE Fridays for Future

DANKE Fridays for Future

7 months ago
224

Eine Abrechnung mit der ersten Generation, die für mehr Steuern und höhere Preise demonstriert! Ich freue mich sehr auf das Feedback von euch. TEILT dieses Video so oft ihr könnt, damit noch mehr Menschen aufgeklärt werden! Abonniert JETZT den Kanal für kritische Analysen, politische...

#saveMeinungsfreiheit - Unser gemeinsamer Nenner -...

#saveMeinungsfreiheit - Unser gemeinsamer Nenner -...

9 months ago
428

#saveMeinungsfreiheit #meinungsfreiheit - Unser gemeinsamer Nenner | Jetzt  zusammenhalten www.Mediengenossenschaft.com  #koogle me @wochenschau - www.Wahrheit.TV @nuoviso #savenuoviso • vk.com/pressefreiheit     Jetzt NuoViso unterstützen: http://nuovisoplus.de...

Kommentare
 

You have
500
characters left.
  •  
  •